TERMINE


Intendant:innenvorspiele (IVOs)

16. November 2021, Berlin (HfS Ernst Busch), 15:10–17:00 Uhr
18. November 2021, München (Residenztheater), 10:00–12:20 Uhr
19. November 2021, Neuss (Rheinisches Landestheater Neuss), 10:00–12:20 Uhr

Wer spielt wo wann? Hier erhalten Sie einen Überblick zu IVO-Vorspielen, Vorstellungen am Schauspiel Frankfurt und in weiteren Gastengagements.

Die Absolvent:innen haben im Studiojahr Schauspiel in der Spielzeit 2020/21 in folgenden Produktionen am Schauspiel Frankfurt mitgewirkt:

→ »Eternal Peace« mit Fenna Benetz. (Wiederaufnahme in der Spielzeit 21/22)
→ »Andorra« mit Jonathan Lutz. (Wiederaufnahme in der Spielzeit 21/22)
→ »Yvonne, die Burgunderprinzessin« mit Max Böttcher. (Wiederaufnahme in der Spielzeit 21/22)
→ »IchundIch« mit Anna Bardavelidze, Fenna Benetz und John Sander. (Wiederaufnahme in der Spielzeit 21/22)
→ »ODE« gesamter Jahrgang.
→ »Freiraum: Masken_Theater« mit Fenna Benetz und Jonathan Lutz.
→ »Dschabber« mit John Sander, Nina Plagens und Sabah Qalo.
→ »Deutschland 2020. Ein Wintermärchen« mit Nora Solcher und Vanessa Bärtsch.

Das Studiojahr Schauspiel wird insbesondere von der Crespo Foundation gefördert und finanziert.

→ Hier erfahren Sie mehr zum Studiojahr Schauspiel

Gastengagement von Fenna Benetz, Max Böttcher und Nora Solcher

→ »Gegen alle Widerstände« - Eine Projektarbeit zum Frankfurter Auschwitz-Prozess von Marie Schwesinger (Regie&Text)
Gastspiel am 31. März 2022 am Theater Bielefeld und am 8. und 9. April 2022 am Theater Kiel

Festengagement von Vanessa Bärtsch

→ Seit der Spielzeit 21/22 am Schauspiel Bern